tran­s­zen­die­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
transzendieren

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
trans|zen|die|ren
Alle Trennmöglichkeiten
tran|s|zen|die|ren

Bedeutung

die Grenzen eines Bereichs überschreiten

Herkunft

lateinisch transcendere = hinübergehen, -steigen; überschreiten, zu: trans = hinüber und scandere = (be)steigen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?