Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

tot­sa­gen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: tot|sa|gen
Rechtschreibregel:  Regel 56

Bedeutungsübersicht

  1. von jemandem fälschlicherweise behaupten, dass er tot ist
  2. von etwas fälschlicherweise behaupten, dass es nicht mehr existiere

Aussprache

Betonung: totsagen
Lautschrift: [ˈtoːtzaːɡn̩]

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich sage totich sage tot 
 du sagst totdu sagest tot sag tot, sage tot!
 er/sie/es sagt toter/sie/es sage tot 
Pluralwir sagen totwir sagen tot 
 ihr sagt totihr saget tot
 sie sagen totsie sagen tot 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich sagte totich sagte tot
 du sagtest totdu sagtest tot
 er/sie/es sagte toter/sie/es sagte tot
Pluralwir sagten totwir sagten tot
 ihr sagtet totihr sagtet tot
 sie sagten totsie sagten tot
Partizip I totsagend
Partizip II totgesagt
Infinitiv mit zu totzusagen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. von jemandem fälschlicherweise behaupten, dass er tot ist

    Beispiel

    der totgesagte Rebellenführer
  2. von etwas fälschlicherweise behaupten, dass es nicht mehr existiere

    Beispiel

    Latein hat man schon oft totgesagt

Blättern