ta­ten­froh

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
selten
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ta|ten|froh

Bedeutung

Info

Freude am Tätigsein habend; aktiv (1a)

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivtatenfroh
Komparativtatenfroher
Superlativam tatenfrohesten, tatenfrohsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivtatenfrohertatenfrohentatenfrohemtatenfrohen
FemininumArtikel
Adjektivtatenfrohetatenfrohertatenfrohertatenfrohe
NeutrumArtikel
Adjektivtatenfrohestatenfrohentatenfrohemtatenfrohes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivtatenfrohetatenfrohertatenfrohentatenfrohe

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivtatenfrohetatenfrohentatenfrohentatenfrohen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivtatenfrohetatenfrohentatenfrohentatenfrohe
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivtatenfrohetatenfrohentatenfrohentatenfrohe
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivtatenfrohentatenfrohentatenfrohentatenfrohen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivtatenfrohertatenfrohentatenfrohentatenfrohen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivtatenfrohetatenfrohentatenfrohentatenfrohe
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivtatenfrohestatenfrohentatenfrohentatenfrohes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivtatenfrohentatenfrohentatenfrohentatenfrohen

Aussprache

Info
Betonung
tatenfroh
Lautschrift
[ˈtaːtn̩froː]