Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

skan­da­lös

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: skan|da|lös

Bedeutungsübersicht

Aufsehen und Empörung erregend; unerhört

Beispiele

  • skandalöse Zustände, Praktiken
  • sein Benehmen ist einfach skandalös
  • man hat ihn skandalös behandelt

Synonyme zu skandalös

aufsehenerregend, ein Skandal, eklatant, empörend, haarsträubend, [himmel]schreiend, schlagzeilenträchtig, sensationell, skandalträchtig, spektakulär, unfassbar, unfasslich, unglaublich; (umgangssprachlich) allerhand, der Gipfel; (umgangssprachlich, oft emotional übertreibend) eine Affenschande; (abwertend) hanebüchen, mit viel Geräusch, unerhört, ungeheuerlich

Aussprache

Betonung: skandalös
Lautschrift: [skandaˈløːs]

Herkunft

französisch scandaleuse, zu: scandale, Skandal

Blättern