schrul­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
schrul|lig

Bedeutungen (2)

Info
  1. (oft von älteren Menschen) befremdende, meist lächerlich wirkende Angewohnheiten oder Prinzipien habend und eigensinnig daran festhaltend
    Beispiel
    • ein schrulliger Alter
  2. seltsam, närrisch, ein wenig eigen
    Beispiel
    • schrullige Geschichten, Behauptungen

Synonyme zu schrullig

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivschrullig
Komparativschrulliger
Superlativam schrulligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivschrulligerschrulligenschrulligemschrulligen
FemininumArtikel
Adjektivschrulligeschrulligerschrulligerschrullige
NeutrumArtikel
Adjektivschrulligesschrulligenschrulligemschrulliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivschrulligeschrulligerschrulligenschrullige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivschrulligeschrulligenschrulligenschrulligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivschrulligeschrulligenschrulligenschrullige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivschrulligeschrulligenschrulligenschrullige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivschrulligenschrulligenschrulligenschrulligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivschrulligerschrulligenschrulligenschrulligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivschrulligeschrulligenschrulligenschrullige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivschrulligesschrulligenschrulligenschrulliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivschrulligenschrulligenschrulligenschrulligen

Aussprache

Info
Betonung
schrullig
Lautschrift
[ˈʃrʊlɪç]