Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

schle­sisch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: schle|sisch
Beispiel:  Regel 89 und Regel 142: schlesisches oder Schlesisches Himmelreich (ein Gericht), aber  [Regel 150]: der Erste Schlesische Krieg

Bedeutungsübersicht

  1. Schlesien, die Schlesier betreffend; von den Schlesiern stammend, zu ihnen gehörend
  2. im Dialekt der Schlesier [verfasst]

Aussprache

Betonung: schlesisch

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-schlesischer-schlesische-schlesisches-schlesische
Genitiv-schlesischen-schlesischer-schlesischen-schlesischer
Dativ-schlesischem-schlesischer-schlesischem-schlesischen
Akkusativ-schlesischen-schlesische-schlesisches-schlesische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderschlesischedieschlesischedasschlesischedieschlesischen
Genitivdesschlesischenderschlesischendesschlesischenderschlesischen
Dativdemschlesischenderschlesischendemschlesischendenschlesischen
Akkusativdenschlesischendieschlesischedasschlesischedieschlesischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinschlesischerkeineschlesischekeinschlesischeskeineschlesischen
Genitivkeinesschlesischenkeinerschlesischenkeinesschlesischenkeinerschlesischen
Dativkeinemschlesischenkeinerschlesischenkeinemschlesischenkeinenschlesischen
Akkusativkeinenschlesischenkeineschlesischekeinschlesischeskeineschlesischen

Blättern