sau­schlecht

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
salopp
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
sauschlecht

Rechtschreibung

Worttrennung
sau|schlecht

Bedeutung

sehr schlecht

Beispiele
  • er hat ein sauschlechtes Gewissen
  • das Ergebnis war sauschlecht
  • mir ist sauschlecht
  • die Mannschaft hat sauschlecht gespielt
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?