säch­lich

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Sprachwissenschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
sächlich

Rechtschreibung

Worttrennung
säch|lich
Beispiel
sächliches Geschlecht (Sprachwissenschaft)

Bedeutung

dem grammatischen Geschlecht Neutrum zugehörend; im Deutschen mit dem Artikel „das“ verbunden; neutral (4)

Beispiele
  • sächliche Substantive, Adjektivformen
  • der sächliche Artikel „das“
  • die Verkleinerungsformen auf „-chen“ haben sächliches Geschlecht, sind sächlich

Herkunft

im 18. Jahrhundert ursprünglich = sachlich

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?