rat­schen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
ratschen
Wort mit gleicher Schreibung
ratschen (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
rat|schen

Bedeutungen (2)

  1. ein Geräusch wie bei einer schnellen, reißenden Bewegung hervorbringen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • die Schere ratscht [durch den Stoff, das Papier]
  2. sich bei einer raschen Bewegung an etwas die Haut aufreißen
    Gebrauch
    landschaftlich
    Grammatik
    sich ratschen
    Beispiel
    • sich am Finger ratschen

Herkunft

zu ratsch

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?