Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

per­so­ni­fi­zie­ren

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: per|so|ni|fi|zie|ren

Bedeutungsübersicht

  1. in Gestalt einer Person darstellen; vermenschlichen
  2. verkörpern

Synonyme zu personifizieren

verkörpern; der Inbegriff/die Verkörperung sein; (bildungssprachlich) die Inkarnation sein

Aussprache

Betonung: personifizieren
Lautschrift: [pɛrzonifiˈtsiːrən]

Herkunft

nach französisch personnifier

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich personifiziereich personifiziere 
 du personifizierstdu personifizierest personifizier, personifiziere!
 er/sie/es personifizierter/sie/es personifiziere 
Pluralwir personifizierenwir personifizieren 
 ihr personifiziertihr personifizieret
 sie personifizierensie personifizieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich personifizierteich personifizierte
 du personifiziertestdu personifiziertest
 er/sie/es personifizierteer/sie/es personifizierte
Pluralwir personifiziertenwir personifizierten
 ihr personifiziertetihr personifiziertet
 sie personifiziertensie personifizierten
Partizip I personifizierend
Partizip II personifiziert
Infinitiv mit zu zu personifizieren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. in Gestalt einer Person (1a) darstellen; vermenschlichen

    Beispiel

    das Glück [mit Fortuna] personifizieren
  2. verkörpern

    Beispiel

    sie ist die personifizierte Geduld (die Verkörperung der Geduld, die Geduld in Person)

Blättern