päpst­lich

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
päpst|lich
Beispiele
der päpstliche Segen; aber D 150: das Päpstliche Bibelinstitut

Bedeutungen (3)

Info
  1. den Papst, das Papsttum betreffend, zu ihm gehörend
    Beispiel
    • die päpstliche Familie
  2. vom Papst ausgehend
    Beispiel
    • der päpstliche Segen
  3. dem Papst anhängend, das Papsttum befürwortend
    Beispiel
    • päpstlich gesinnt sein

Synonyme zu päpstlich

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch bæbestlich

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivpäpstlich
Komparativpäpstlicher
Superlativam päpstlichsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivpäpstlicherpäpstlichenpäpstlichempäpstlichen
FemininumArtikel
Adjektivpäpstlichepäpstlicherpäpstlicherpäpstliche
NeutrumArtikel
Adjektivpäpstlichespäpstlichenpäpstlichempäpstliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivpäpstlichepäpstlicherpäpstlichenpäpstliche

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivpäpstlichepäpstlichenpäpstlichenpäpstlichen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivpäpstlichepäpstlichenpäpstlichenpäpstliche
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivpäpstlichepäpstlichenpäpstlichenpäpstliche
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivpäpstlichenpäpstlichenpäpstlichenpäpstlichen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivpäpstlicherpäpstlichenpäpstlichenpäpstlichen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivpäpstlichepäpstlichenpäpstlichenpäpstliche
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivpäpstlichespäpstlichenpäpstlichenpäpstliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivpäpstlichenpäpstlichenpäpstlichenpäpstlichen

Aussprache

Info
Betonung
🔉päpstlich