Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ob­jek­ti­vie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ob|jek|ti|vie|ren

Bedeutungsübersicht

  1. (bildungssprachlich) in eine bestimmte, der objektiven Betrachtung zugängliche Form bringen; von subjektiven, emotionalen Einflüssen befreien
  2. (Physik) etwas so darstellen, wie es wirklich ist, unbeeinflusst vom Messinstrument oder vom Beobachter

Aussprache

Betonung: objektivieren

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich objektiviereich objektiviere 
 du objektivierstdu objektivierest objektivier, objektiviere!
 er/sie/es objektivierter/sie/es objektiviere 
Pluralwir objektivierenwir objektivieren 
 ihr objektiviertihr objektivieret
 sie objektivierensie objektivieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich objektivierteich objektivierte
 du objektiviertestdu objektiviertest
 er/sie/es objektivierteer/sie/es objektivierte
Pluralwir objektiviertenwir objektivierten
 ihr objektiviertetihr objektiviertet
 sie objektiviertensie objektivierten
Partizip I objektivierend
Partizip II objektiviert
Infinitiv mit zu zu objektivieren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. in eine bestimmte, der objektiven Betrachtung zugängliche Form bringen; von subjektiven, emotionalen Einflüssen befreien

    Gebrauch

    bildungssprachlich

    Beispiel

    Wahrnehmungsprozesse objektivieren
  2. etwas so darstellen, wie es wirklich ist, unbeeinflusst vom Messinstrument oder vom Beobachter

    Gebrauch

    Physik

    Beispiel

    physikalische Vorgänge objektivieren

Blättern