Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ob­jek­tiv

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ob|jek|tiv

Bedeutungsübersicht

  1. unabhängig von einem Subjekt und seinem Bewusstsein existierend; tatsächlich
  2. nicht von Gefühlen, Vorurteilen bestimmt; sachlich, unvoreingenommen, unparteiisch

Synonyme zu objektiv

frei von Vorurteilen, nüchtern, parteilos, sachlich, unbeeinflusst, unparteiisch, unvoreingenommen, vorurteilsfrei, vorurteilslos, wertfrei, wertneutral

Antonyme zu objektiv

subjektiv

Aussprache

objektiv🔉, auch: [ˈɔp…] 🔉

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-objektiver-objektive-objektives-objektive
Genitiv-objektiven-objektiver-objektiven-objektiver
Dativ-objektivem-objektiver-objektivem-objektiven
Akkusativ-objektiven-objektive-objektives-objektive

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderobjektivedieobjektivedasobjektivedieobjektiven
Genitivdesobjektivenderobjektivendesobjektivenderobjektiven
Dativdemobjektivenderobjektivendemobjektivendenobjektiven
Akkusativdenobjektivendieobjektivedasobjektivedieobjektiven

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinobjektiverkeineobjektivekeinobjektiveskeineobjektiven
Genitivkeinesobjektivenkeinerobjektivenkeinesobjektivenkeinerobjektiven
Dativkeinemobjektivenkeinerobjektivenkeinemobjektivenkeinenobjektiven
Akkusativkeinenobjektivenkeineobjektivekeinobjektiveskeineobjektiven

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. unabhängig von einem Subjekt und seinem Bewusstsein existierend; tatsächlich

    Beispiel

    die objektiven Tatsachen
  2. nicht von Gefühlen, Vorurteilen bestimmt; sachlich, unvoreingenommen, unparteiisch

    Beispiele

    • eine objektive Berichterstatterin
    • sein Urteil ist nicht objektiv
    • etwas objektiv betrachten

Blättern