Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

mo­kie­ren

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: mo|kie|ren
Beispiel: ich mokierte mich über dich

Bedeutungsübersicht

sich über jemanden, etwas lustig machen, sich abfällig oder spöttisch äußern

Beispiel

sich über jemanden mokieren

Synonyme zu mokieren

sich lustig machen, spötteln, spotten, verhöhnen, verspotten, witzeln; (schweizerisch) schnödeln, schnöden; (gehoben) sich belustigen

Aussprache

Betonung: mokieren

Herkunft

französisch se moquer, Herkunft ungeklärt

Grammatik

sich mokieren; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich mokiereich mokiere 
 du mokierstdu mokierest mokier, mokiere!
 er/sie/es mokierter/sie/es mokiere 
Pluralwir mokierenwir mokieren 
 ihr mokiertihr mokieret 
 sie mokierensie mokieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich mokierteich mokierte
 du mokiertestdu mokiertest
 er/sie/es mokierteer/sie/es mokierte
Pluralwir mokiertenwir mokierten
 ihr mokiertetihr mokiertet
 sie mokiertensie mokierten
Partizip I mokierend
Partizip II mokiert
Infinitiv mit zu zu mokieren

Blättern