Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

mitt­le­re, mitt­le­rer, mitt­le­res

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: mitt|le|re, mitt|le|rer, mitt|le|res
Beispiel: die Mittlere oder mittlere Reife [Regel 89] (Abschluss der Realschule oder der Mittelstufe der höheren Schule), aber [Regel 140]: der Mittlere Osten

Bedeutungsübersicht

  1. in der Mitte zwischen anderem befindlich
  2. in Größe, Ausmaß, Zeitraum, Rang o. Ä. in der Mitte angesiedelt; einen Mittelwert darstellend

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Betonung: mịttlere
mịttlerer
mịttleres

Lautschrift: [ˈmɪtlər…]

Herkunft

Komparativ zu mittel

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. in der Mitte zwischen anderem befindlich

    Beispiel

    das mittlere Fenster öffnen
  2. in Größe, Ausmaß, Zeitraum, Rang o. Ä. in der Mitte angesiedelt; einen Mittelwert darstellend

    Beispiele

    • eine mittlere Geschwindigkeit, Temperatur, Größe
    • die mittlere (zwischen einfachem und gehobenem Dienst liegende) Beamtenlaufbahn
    • ein mittlerer (mittelgroßer) Betrieb

Blättern