mal

Wortart:
Partikel
Aussprache:
Betonung
mal
Wörter mit gleicher Schreibung
mal (Konjunktion)
mal (Adverb)

Rechtschreibung

Worttrennung
mal

Bedeutungen (2)

  1. dient in Verbindung mit nun dazu, auszudrücken, dass ein bestimmter Sachverhalt nur festgestellt wird und dass daran nichts zu ändern ist
    Beispiel
    • so liegen die Dinge nun mal
  2. dient dazu, einer Äußerung eine gewisse Beiläufigkeit zu verleihen
    Beispiele
    • ich versuche es mal
    • ich gehe mal kurz raus
    • hör mal zu
    • leihst du mir das Buch mal?

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Blättern

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?