lu­k­rie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
österreichische Wirtschaft, sonst veraltet
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
lu|krie|ren
Alle Trennmöglichkeiten
lu|k|rie|ren

Bedeutungen (2)

Info
  1. einnehmen, [als Gewinn] erzielen
  2. in Anspruch nehmen, erhalten
    Beispiel
    • staatliche Fördermittel lukrieren

Synonyme zu lukrieren

Info

Herkunft

Info

lateinisch lucrari, lukrativ

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich lukriereich lukriere
du lukrierstdu lukrierest lukrier, lukriere!
er/sie/es lukrierter/sie/es lukriere
Pluralwir lukrierenwir lukrieren
ihr lukriertihr lukrieret lukriert!
sie lukrierensie lukrieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich lukrierteich lukrierte
du lukriertestdu lukriertest
er/sie/es lukrierteer/sie/es lukrierte
Pluralwir lukriertenwir lukrierten
ihr lukriertetihr lukriertet
sie lukriertensie lukrierten
Partizip I lukrierend
Partizip II lukriert
Infinitiv mit zu zu lukrieren

Aussprache

Info
Betonung
lukrieren