lohn­in­ten­siv

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Wirtschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
lohnintensiv
Lautschrift
[ˈloːnʔɪntɛnziːf]

Rechtschreibung

Worttrennung
lohn|in|ten|siv

Bedeutung

mit hohem Anteil der Lohnkosten an den Gesamtkosten arbeitend oder verbunden

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?