Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

kom­pro­mit­tie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: kom|pro|mit|tie|ren

Bedeutungsübersicht

  1. durch eine Äußerung oder ein Verhalten jemandes, dem eigenen Ansehen schaden; bloßstellen
  2. (EDV) unberechtigt in ein Computersystem eindringen und dort gespeicherte Daten ausspähen oder manipulieren

Synonyme zu kompromittieren

an den Pranger stellen, blamieren, bloßstellen, lächerlich/unmöglich machen, zum Gespött machen; (bildungssprachlich) desavouieren, diskreditieren; (umgangssprachlich) vorführen; (österreichisch umgangssprachlich) aufschmeißen

Aussprache

Betonung: kompromittieren🔉

Herkunft

französisch compromettre = bloßstellen, jemanden in eine kritische Lage bringen (indem man ihn dem Urteil eines Dritten aussetzt) < lateinisch compromittere = sich gegenseitig versprechen, einen Schiedsspruch abzuwarten

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich kompromittiereich kompromittiere 
 du kompromittierstdu kompromittierest kompromittier, kompromittiere!
 er/sie/es kompromittierter/sie/es kompromittiere 
Pluralwir kompromittierenwir kompromittieren 
 ihr kompromittiertihr kompromittieret
 sie kompromittierensie kompromittieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich kompromittierteich kompromittierte
 du kompromittiertestdu kompromittiertest
 er/sie/es kompromittierteer/sie/es kompromittierte
Pluralwir kompromittiertenwir kompromittierten
 ihr kompromittiertetihr kompromittiertet
 sie kompromittiertensie kompromittierten
Partizip I kompromittierend
Partizip II kompromittiert
Infinitiv mit zu zu kompromittieren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. durch eine Äußerung oder ein Verhalten jemandes, dem eigenen Ansehen schaden; bloßstellen

    Beispiel

    jemanden, sich durch etwas kompromittieren
  2. unberechtigt in ein Computersystem eindringen und dort gespeicherte Daten ausspähen oder manipulieren

    Gebrauch

    EDV

    Beispiel

    Hackern war es gelungen, den Server zu kompromittieren und so an Tausende von Passwörtern zu gelangen

Blättern