kol­la­bo­rie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
kol|la|bo|rie|ren

Bedeutungen (2)

Info
  1. mit dem Gegner, der Besatzungsmacht gegen die Interessen des eigenen Landes zusammenarbeiten
    Beispiel
    • mit den Besatzern kollaborieren
  2. zusammenarbeiten
    Gebrauch
    bildungssprachlich
    Beispiel
    • mehrere Künstler kollaborieren

Synonyme zu kollaborieren

Info

Herkunft

Info

französisch collaborer, eigentlich = mitarbeiten < spätlateinisch collaborare, Kollaborateur

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich kollaboriereich kollaboriere
du kollaborierstdu kollaborierest kollaborier, kollaboriere!
er/sie/es kollaborierter/sie/es kollaboriere
Pluralwir kollaborierenwir kollaborieren
ihr kollaboriertihr kollaborieret kollaboriert!
sie kollaborierensie kollaborieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich kollaborierteich kollaborierte
du kollaboriertestdu kollaboriertest
er/sie/es kollaborierteer/sie/es kollaborierte
Pluralwir kollaboriertenwir kollaborierten
ihr kollaboriertetihr kollaboriertet
sie kollaboriertensie kollaborierten
Partizip I kollaborierend
Partizip II kollaboriert
Infinitiv mit zu zu kollaborieren

Aussprache

Info
Betonung
kollaborieren