klein­geis­tig

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
kleingeistig
Lautschrift
[ˈklaɪ̯nɡaɪ̯stɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
klein|geis|tig

Bedeutung

beschränkt, engstirnig, borniert

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?