Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Klein­geld, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Klein|geld

Bedeutungsübersicht

Kleingeld - Euromünzen
Euromünzen - © Pegra - Fotolia.com
Geld, besonders in Münzen, zum Bezahlen kleinerer Beträge, zum Herausgeben oder zum Wechseln

Beispiele

  • ich habe kein Kleingeld [bei mir]
  • bitte Kleingeld bereithalten!
  • ich hatte mir genügend Kleingeld eingesteckt
  • für einen Wagen fehlt ihm das nötige, entsprechende Kleingeld (ironisch; die nötige, entsprechende größere Geldsumme)
  • ihr ist das Kleingeld (scherzhaft; Geld) ausgegangen

Synonyme zu Kleingeld

Cent, Hartgeld, Münzen, Pfennige, Wechselgeld; (schweizerisch) Herausgeld, Retourgeld; (schweizerisch umgangssprachlich) Münz; (umgangssprachlich scherzhaft) Groschen
Anzeige

Aussprache

Betonung: Kleingeld 🔉

Grammatik

ohne Plural
 Singular
Nominativdas Kleingeld
Genitivdes Kleingeldes, Kleingelds
Dativdem Kleingeld
Akkusativdas Kleingeld

Blättern