keh­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
keh|lig

Bedeutung

Info

(vom Sprechen oder Singen) in der Kehle gebildet, mit tief aus der Kehle kommender Resonanz

Beispiele
  • kehlige Laute
  • mit kehliger Stimme sprechen
  • ein kehliger Alt
  • kehlig sprechen

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivkehlig
Komparativkehliger
Superlativam kehligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivkehligerkehligenkehligemkehligen
FemininumArtikel
Adjektivkehligekehligerkehligerkehlige
NeutrumArtikel
Adjektivkehligeskehligenkehligemkehliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivkehligekehligerkehligenkehlige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivkehligekehligenkehligenkehligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivkehligekehligenkehligenkehlige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivkehligekehligenkehligenkehlige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivkehligenkehligenkehligenkehligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivkehligerkehligenkehligenkehligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivkehligekehligenkehligenkehlige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivkehligeskehligenkehligenkehliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivkehligenkehligenkehligenkehligen

Aussprache

Info
Betonung
kehlig