Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

ka­no­nie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: ka|no|nie|ren

Bedeutungsübersicht

  1. (veraltet) mit Kanonen [be]schießen
  2. (umgangssprachlich) einen kraftvollen Schuss auf das Tor abgeben (z. B. Fuß-, Handball)

Aussprache

Betonung: kanonieren
Anzeige

Herkunft

französisch canonner = beschießen

Grammatik

PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich kanoniereich kanoniere 
 du kanonierstdu kanonierest kanonier, kanoniere!
 er/sie/es kanonierter/sie/es kanoniere 
Pluralwir kanonierenwir kanonieren 
 ihr kanoniertihr kanonieret
 sie kanonierensie kanonieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich kanonierteich kanonierte
 du kanoniertestdu kanoniertest
 er/sie/es kanonierteer/sie/es kanonierte
Pluralwir kanoniertenwir kanonierten
 ihr kanoniertetihr kanoniertet
 sie kanoniertensie kanonierten
Partizip I kanonierend
Partizip II kanoniert
Infinitiv mit zu zu kanonieren

Blättern