iso­chro­ma­tisch

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Fotografie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
isochromatisch

Rechtschreibung

Worttrennung
iso|chro|ma|tisch

Bedeutung

verschiedene Farben gleich behandelnd, für alle Spektralfarben gleich empfindlich, farbtonrichtig

Beispiel
  • isochromatische Platte

Herkunft

zu griechisch chrōmatikós = zur Farbe gehörend

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?