Iso­chi­no­lin, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Chemie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Isochinolin
Lautschrift
🔉[izoçinoˈliːn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Iso|chi|no|lin

Bedeutung

im Steinkohlenteer enthaltene heterozyklische chemische Verbindung, die sich vom Chinolin durch die Stellung des Stickstoffatoms unterscheidet

Grammatik

das Isochinolin; Genitiv: des Isochinolins

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?