ir­re­sis­ti­bel

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
bildungssprachlich veraltet
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
irresistibel
auch:
[ˈɪr…]

Rechtschreibung

Worttrennung
ir|re|sis|ti|bel

Bedeutung

unwiderstehlich

Herkunft

mittellateinisch irresistibilis, zu lateinisch ir- (ir-) und resistere = widerstehen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?