Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

in­duk­tiv

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: in|duk|tiv

Bedeutungsübersicht

  1. (bildungssprachlich) in der Art der Induktion vom Einzelnen zum Allgemeinen hinführend
  2. (Elektrotechnik) durch Induktion wirkend oder entstehend

Antonyme zu induktiv

deduktiv

Aussprache

induktiv🔉, auch: [ˈɪn…] 🔉

Herkunft

lateinisch inductivus = zur Annahme, als Voraussetzung geeignet

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-induktiver-induktive-induktives-induktive
Genitiv-induktiven-induktiver-induktiven-induktiver
Dativ-induktivem-induktiver-induktivem-induktiven
Akkusativ-induktiven-induktive-induktives-induktive

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderinduktivedieinduktivedasinduktivedieinduktiven
Genitivdesinduktivenderinduktivendesinduktivenderinduktiven
Dativdeminduktivenderinduktivendeminduktivendeninduktiven
Akkusativdeninduktivendieinduktivedasinduktivedieinduktiven

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeininduktiverkeineinduktivekeininduktiveskeineinduktiven
Genitivkeinesinduktivenkeinerinduktivenkeinesinduktivenkeinerinduktiven
Dativkeineminduktivenkeinerinduktivenkeineminduktivenkeineninduktiven
Akkusativkeineninduktivenkeineinduktivekeininduktiveskeineinduktiven

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. in der Art der Induktion (1) vom Einzelnen zum Allgemeinen hinführend

    Gebrauch

    bildungssprachlich

    Beispiel

    die induktive Methode
  2. durch Induktion (2) wirkend oder entstehend

    Gebrauch

    Elektrotechnik

    Beispiel

    induktiver Widerstand (durch die Wirkung der Selbstinduktion bedingter Widerstand im Wechselstromkreis)

Blättern