i-Tüp­fel­chen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
i-Tüpfelchen

Rechtschreibung

Worttrennung
i-Tüp|fel|chen
Rechtschreibregel
D 29

Bedeutungen (2)

  1. Gebrauch
    umgangssprachlich
  2. Zutat, die einer Sache noch die letzte Abrundung gibt
    Beispiel
    • er hatte alles bis aufs i-Tüpfelchen (bis ins kleinste Detail, sehr genau) vorbereitet

Wussten Sie schon?

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?