ho­me­risch

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
homerisch

Rechtschreibung

Worttrennung
ho|me|risch
Beispiele
homerisches Gelächter; homerische Gedichte D 135 und D 89

Bedeutungen (2)

  1. von dem altgriechischen Dichter Homer stammend, zu seinem dichterischen Werk gehörend
    Beispiel
    • die homerische Dichtung
  2. typisch für den Dichter Homer, in seinen Werken [häufig] anzutreffen
    Beispiel
    • homerische Hexameter
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • homerisches Gelächter (schallendes Gelächter; nach Stellen bei Homer, wo von dem „unauslöschlichen Gelächter der seligen Götter“ die Rede ist)
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?