hoch­hal­ten

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉hochhalten

Rechtschreibung

Worttrennung
hoch|hal|ten
Beispiele
ein Kind hochhalten (nach oben halten); Traditionen hochhalten; aber etwas so hoch halten, dass alle es sehen können; etwas noch höher halten

Bedeutungen (2)

  1. in die Höhe halten
    Beispiel
    • die Arme hochhalten
  2. in Ehren halten; aus Achtung weiterhin bewahren
    Beispiel
    • alte Traditionen hochhalten

Synonyme zu hochhalten

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?