hi­n­un­ter­sto­ßen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
hi|nun|ter|sto|ßen
Alle Trennmöglichkeiten
hi|n|un|ter|sto|ßen

Bedeutungen (2)

Info
  1. nach [dort] unten stoßen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • jemanden die Treppe hinunterstoßen
  2. (von Raubvögeln) sich nach unten stürzen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“

Grammatik

Info

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich stoße hinunterich stoße hinunter
du stößt hinunterdu stoßest hinunter stoß hinunter, stoße hinunter!
er/sie/es stößt hinunterer/sie/es stoße hinunter
Pluralwir stoßen hinunterwir stoßen hinunter
ihr stoßt hinunterihr stoßet hinunter stoßt hinunter!
sie stoßen hinuntersie stoßen hinunter

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich stieß hinunterich stieße hinunter
du stießest hinunter, stießt hinunterdu stießest hinunter
er/sie/es stieß hinunterer/sie/es stieße hinunter
Pluralwir stießen hinunterwir stießen hinunter
ihr stießt hinunterihr stießet hinunter
sie stießen hinuntersie stießen hinunter
Partizip I hinunterstoßend
Partizip II hinuntergestoßen
Infinitiv mit zu hinunterzustoßen

Aussprache

Info
Betonung
hinunterstoßen