hi­n­un­ter­stür­zen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
hi|nun|ter|stür|zen
Alle Trennmöglichkeiten
hi|n|un|ter|stür|zen

Bedeutungen (3)

Info
    1. nach [dort] unten stürzen, fallen; hinunterfallen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „ist“
      Beispiel
      • in den Abgrund hinunterstürzen
    2. sich nach [dort] unten stürzen
      Grammatik
      sich hinunterstürzen; Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • sich von der Aussichtsplattform hinunterstürzen
  1. nach [dort] unten stürzen, eilen, rennen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiele
    • die Treppe hinunterstürzen
    • zum Eingang hinunterstürzen
    1. nach [dort] unten stürzen, stoßen, fallen machen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • jemanden [in den Abgrund] hinunterstürzen
    2. hastig, in wenigen Zügen trinken
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“

Grammatik

Info

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich stürze hinunterich stürze hinunter
du stürzt hinunterdu stürzest hinunter stürz hinunter, stürze hinunter!
er/sie/es stürzt hinunterer/sie/es stürze hinunter
Pluralwir stürzen hinunterwir stürzen hinunter
ihr stürzt hinunterihr stürzet hinunter stürzt hinunter!
sie stürzen hinuntersie stürzen hinunter

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich stürzte hinunterich stürzte hinunter
du stürztest hinunterdu stürztest hinunter
er/sie/es stürzte hinunterer/sie/es stürzte hinunter
Pluralwir stürzten hinunterwir stürzten hinunter
ihr stürztet hinunterihr stürztet hinunter
sie stürzten hinuntersie stürzten hinunter
Partizip I hinunterstürzend
Partizip II hinuntergestürzt
Infinitiv mit zu hinunterzustürzen

Aussprache

Info
Betonung
hinunterstürzen