Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

hin­ter­zie­hen

Wortart: unregelmäßiges Verb
Wort mit gleicher Schreibung: hinterziehen (unregelmäßiges Verb)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: hin|ter|zie|hen
Beispiel: er hat Steuern hinterzogen

Bedeutungsübersicht

(Steuern o. Ä.) nicht zahlen, unterschlagen

Beispiel

Steuern hinterziehen

Synonyme zu hinterziehen

betrügen, verschwinden lassen; (umgangssprachlich) in die eigene Tasche stecken; (veraltet) defraudieren; (Rechtssprache) veruntreuen; (besonders Rechtssprache) unterschlagen

Aussprache

Betonung: hinterziehen
Lautschrift: [hɪntɐˈtsiːən]

Grammatik

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich hinterzieheich hinterziehe 
 du hinterziehstdu hinterziehest
 er/sie/es hinterziehter/sie/es hinterziehe 
Pluralwir hinterziehenwir hinterziehen 
 ihr hinterziehtihr hinterziehet
 sie hinterziehensie hinterziehen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich hinterzogich hinterzöge
 du hinterzogstdu hinterzögest, hinterzögst
 er/sie/es hinterzoger/sie/es hinterzöge
Pluralwir hinterzogenwir hinterzögen
 ihr hinterzogtihr hinterzöget
 sie hinterzogensie hinterzögen
Partizip I hinterziehend
Partizip II hinterzogen
Infinitiv mit zu zu hinterziehen

Blättern