hin­pflan­zen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
hinpflanzen

Rechtschreibung

Worttrennung
hin|pflan|zen

Bedeutungen (2)

  1. an eine bestimmte Stelle pflanzen
    1. nachdrücklich, unübersehbar an eine bestimmte Stelle stellen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
    2. sich unübersehbar oder provokativ an eine bestimmte Stelle stellen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      sich hinpflanzen
      Beispiel
      • sich vor jemanden hinpflanzen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?