hin­ken

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
hin|ken
Beispiel
gehinkt

Bedeutungen (2)

Info
    1. [infolge eines Gebrechens oder einer Verletzung an Bein oder Hüfte in der Fortbewegung behindert sein und daher] in der Hüfte einknickend oder ein Bein nachziehend gehen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiele
      • seit dem Unfall hinkt sie
      • mit dem, auf dem rechten Bein hinken
      • ein hinkender Gang
    2. (von Versen) rhythmisch schlecht, holperig sein
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • hinkende Verse
    3. (von Vergleichen o. Ä.) nicht [ganz] zutreffen, passen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • der Vergleich hinkt
  1. hinkend (1a) irgendwohin gehen, laufen
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiel
    • über die Straße hinken

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch hinken, althochdeutsch hinkan, eigentlich = schief gehen

Grammatik

Info

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich hinke ich hinke
du hinkst du hinkest hink, hinke!
er/sie/es hinkt er/sie/es hinke
Plural wir hinken wir hinken
ihr hinkt ihr hinket hinkt!
sie hinken sie hinken

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich hinkte ich hinkte
du hinktest du hinktest
er/sie/es hinkte er/sie/es hinkte
Plural wir hinkten wir hinkten
ihr hinktet ihr hinktet
sie hinkten sie hinkten
Partizip I hinkend
Partizip II gehinkt
Infinitiv mit zu zu hinken

Aussprache

Info
Betonung
🔉hinken

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen