he­r­um­wu­seln

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
herumwuseln

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|rum|wu|seln
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|um|wu|seln

Bedeutungen (2)

  1. (meist in Bezug auf eine größere Menge von Menschen oder Tieren) häufig die Richtung wechselnd mal hierhin, mal dorthin laufen
    Beispiele
    • überall wuselten Kinder herum
    • 〈oft im 1. Partizip:〉 herumwuselnde Kameraleute
  2. wuselnd (a) (um jemanden, etwas) herumlaufen
    Beispiel
    • die Aushilfen wuselten um den Koch herum

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „ist“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?