he­r­um­schal­ten

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
herumschalten

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|rum|schal|ten
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|um|schal|ten

Bedeutungen (2)

    1. [mehrmals hintereinander] ein Programm, eine Einstellung wechseln, hin und her schalten
      Beispiele
      • gelangweilt zwischen den Fernsehprogrammen herumschalten
      • mit der rechten Maustaste kann zwischen den verschiedenen Befehlen herumgeschaltet werden
    2. [mehrmals hintereinander] einen Knopf, Schalter o. Ä. eines elektrischen Apparates betätigen
      Beispiel
      • an einem Gerät herumschalten
  1. (beim Autofahren) zwischen den Gängen eines Fahrzeugs immer wieder hin und her schalten (2a)

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?