har­mo­ni­sie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
harmonisieren

Rechtschreibung

Worttrennung
har|mo|ni|sie|ren

Bedeutungen (2)

  1. eine Melodie mit passenden Akkorden oder Figuren begleiten oder versehen
    Gebrauch
    Musik
  2. in Übereinstimmung, in Einklang bringen; harmonisch gestalten
    Beispiele
    • verschiedene Vorschläge, Baumaßnahmen harmonisieren
    • die Eheberaterin versuchte, die zerrüttete Beziehung zwischen den beiden Ehepartnern wieder zu harmonisieren

Synonyme zu harmonisieren

  • aufeinander abstimmen, einander angleichen/annähern/anpassen, harmonisch gestalten, in Übereinstimmung bringen

Herkunft

französisch harmoniser

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen