Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

groß­spu­rig

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: groß|spu|rig

Bedeutungsübersicht

  1. (abwertend) im Auftreten und Benehmen großtuerisch und eingebildet, sich in dieser Weise aufspielend; anmaßend, überheblich, arrogant
  2. (selten) eine große Spurweite aufweisend

Synonyme zu großspurig

aufschneiderisch, prahlerisch, prahlsüchtig, vollmundig; (umgangssprachlich) angeberisch, protzig; (salopp) großschnäuzig; (abwertend) arrogant, blasiert, großsprecherisch, großtuerisch, selbstgefällig, selbstherrlich; (umgangssprachlich abwertend) aufgeblasen, aufgeplustert, großmäulig; (umgangssprachlich, oft abwertend) wichtigtuerisch; (salopp abwertend) großkotzig

Aussprache

Betonung: großspurig
Lautschrift: [ˈɡroːsʃpuːrɪç]

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. im Auftreten und Benehmen großtuerisch und eingebildet, sich in dieser Weise aufspielend; anmaßend, überheblich, arrogant

    Gebrauch

    abwertend

    Beispiele

    • ein großspuriger Mensch
    • großspurige Reden
    • ihr Auftreten wirkte großspurig
    • etwas großspurig versprechen
  2. eine große Spurweite aufweisend

    Gebrauch

    selten

    Beispiel

    großspurige Geländewagen

Blättern