grin­dig

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
grin|dig

Bedeutung

Info

[schmutzig und] mit Grind (1a) bedeckt

Beispiel
  • ein Bettler mit grindigem Kopf

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch grintec

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivgrindig
Komparativgrindiger
Superlativam grindigsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivgrindigergrindigengrindigemgrindigen
FemininumArtikel
Adjektivgrindigegrindigergrindigergrindige
NeutrumArtikel
Adjektivgrindigesgrindigengrindigemgrindiges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivgrindigegrindigergrindigengrindige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivgrindigegrindigengrindigengrindigen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivgrindigegrindigengrindigengrindige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivgrindigegrindigengrindigengrindige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivgrindigengrindigengrindigengrindigen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivgrindigergrindigengrindigengrindigen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivgrindigegrindigengrindigengrindige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivgrindigesgrindigengrindigengrindiges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivgrindigengrindigengrindigengrindigen

Aussprache

Info
Betonung
grindig

Blättern

Info