ge­gen­stro­mig

Wortart:
Adjektiv
Aussprache:
Betonung
gegenstromig

Rechtschreibung

Worttrennung
ge|gen|stro|mig
Verwandte Form
gegenströmig

Bedeutung

im Gegenstrom

Beispiel
  • die beiden Flüssigkeiten werden gegenstromig aneinander vorbeigeleitet
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?