fum­me­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
fum|me|lig
Beispiel
eine fummelige Arbeit

Bedeutungen (2)

Info
  1. viel mühseliges Hantieren erfordernd; lästige Kleinarbeit notwendig machend
    Beispiel
    • diese Arbeit ist mir zu fummelig
  2. nervös und [zornig] erregt
    Beispiel
    • das hat mich fummelig gemacht

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivfummelig
Komparativfummeliger
Superlativam fummeligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivfummeligerfummeligenfummeligemfummeligen
FemininumArtikel
Adjektivfummeligefummeligerfummeligerfummelige
NeutrumArtikel
Adjektivfummeligesfummeligenfummeligemfummeliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivfummeligefummeligerfummeligenfummelige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivfummeligefummeligenfummeligenfummeligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivfummeligefummeligenfummeligenfummelige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivfummeligefummeligenfummeligenfummelige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivfummeligenfummeligenfummeligenfummeligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivfummeligerfummeligenfummeligenfummeligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivfummeligefummeligenfummeligenfummelige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivfummeligesfummeligenfummeligenfummeliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivfummeligenfummeligenfummeligenfummeligen

Aussprache

Info
Betonung
fummelig

Blättern

Info