flö­ten­ar­tig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
flötenartig
Lautschrift
[ˈfløːtn̩ʔaːɐ̯tɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
flö|ten|ar|tig

Bedeutung

wie eine Flöte (1) geartet

Beispiel
  • flötenartige Töne hervorbringen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?