fle­geln

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich veraltend abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
flegeln

Rechtschreibung

Worttrennung
fle|geln
Beispiel
ich fleg[e]le mich aufs Sofa

Bedeutung

sich in betont nachlässiger Haltung setzen

Beispiel
  • er flegelte sich in einen Sessel, aufs Sofa

Grammatik

sich flegeln; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?