fe­b­ril

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
Medizin
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
fe|bril
Alle Trennmöglichkeiten
fe|b|ril

Bedeutung

Info

fieberhaft, fiebrig

Beispiel
  • ein febriler Infekt

Synonyme zu febril

Info

Herkunft

Info

zu lateinisch febris = Fieber

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivfebrilerfebrilenfebrilemfebrilen
FemininumArtikel
Adjektivfebrilefebrilerfebrilerfebrile
NeutrumArtikel
Adjektivfebrilesfebrilenfebrilemfebriles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivfebrilefebrilerfebrilenfebrile

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivfebrilefebrilenfebrilenfebrilen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivfebrilefebrilenfebrilenfebrile
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivfebrilefebrilenfebrilenfebrile
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivfebrilenfebrilenfebrilenfebrilen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivfebrilerfebrilenfebrilenfebrilen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivfebrilefebrilenfebrilenfebrile
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivfebrilesfebrilenfebrilenfebriles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivfebrilenfebrilenfebrilenfebrilen

Aussprache

Info
Betonung
febril

Blättern

Info