fa­bel­haft

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
fabelhaft
Lautschrift
[ˈfaːbl̩haft]

Rechtschreibung

Worttrennung
fa|bel|haft

Bedeutungen (2)

  1. alle Vorstellungen, Erwartungen übertreffend; außergewöhnlich
    Beispiele
    • eine fabelhafte Leistung
    • er ist ein fabelhafter Kerl!
    • das ist ja fabelhaft!
    1. außergewöhnlich, unglaublich groß
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      nur attributiv
      Beispiel
      • er besitzt ein fabelhaftes Vermögen
    2. überaus, sehr
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      intensivierend bei Adjektiv
      Beispiel
      • er ist fabelhaft reich
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?