er­den

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
Elektrotechnik
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
er|den

Bedeutungen (2)

Info
  1. eine Strom leitende Verbindung zwischen einem elektrischen Gerät und dem Erdboden herstellen
    Beispiel
    • das Radio erden
  2. eine Person davor bewahren, den Kontakt zum normalen Leben zu verlieren
    Beispiel
    • „ein Besuch in meinem Heimatdorf erdet mich immer wieder“, sagt die berühmte Schauspielerin

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich erdeich erde
du erdestdu erdest erd, erde!
er/sie/es erdeter/sie/es erde
Pluralwir erdenwir erden
ihr erdetihr erdet erdet!
sie erdensie erden

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich erdeteich erdete
du erdetestdu erdetest
er/sie/es erdeteer/sie/es erdete
Pluralwir erdetenwir erdeten
ihr erdetetihr erdetet
sie erdetensie erdeten
Partizip I erdend
Partizip II geerdet
Infinitiv mit zu zu erden

Aussprache

Info
Betonung
erden