ein­zeich­nen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
einzeichnen

Rechtschreibung

Worttrennung
ein|zeich|nen

Bedeutungen (2)

  1. ergänzend in etwas zeichnen, eintragen; in etwas markieren
    Beispiel
    • eine neue Straße, einen Ort auf der/in der/(auch:) in die Karte einzeichnen
  2. Beispiel
    • sich, seinen Namen in die/in der Liste einzeichnen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?