duf­ten

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
duf|ten

Bedeutungen (2)

Info
  1. Duft verbreiten
    Beispiele
    • die Blumen duften [nicht]
    • die Rosen duften stark
  2. einen bestimmten oder für etwas charakteristischen Duft verbreiten
    Beispiel
    • die Rosen duften betörend

Synonyme zu duften

Info
  • angenehm/gut riechen, Duft verbreiten; (gehoben) Wohlgeruch ausströmen

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch tuften, tüften = dampfen, dünsten, zu Duft

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich dufteich dufte
du duftestdu duftest duft, dufte!
er/sie/es dufteter/sie/es dufte
Pluralwir duftenwir duften
ihr duftetihr duftet duftet!
sie duftensie duften

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich dufteteich duftete
du duftetestdu duftetest
er/sie/es dufteteer/sie/es duftete
Pluralwir duftetenwir dufteten
ihr duftetetihr duftetet
sie duftetensie dufteten
Partizip I duftend
Partizip II geduftet
Infinitiv mit zu zu duften

Aussprache

Info
Betonung
duften
Lautschrift
[ˈdʊftn̩]

Blättern

Info